Monatsberichte September – November 05

Der September ist vergangen, der blöde Oktober auch … obwohl ich gar keinen Septemberbericht geschrieben habe. Der hat sich wohl gedacht ‚ach was soll’s, ich vergehe jetzt weil bis der Florian sein komisches Zentrum da im Griff hat, bin ich längst wieder da!’ … ? Auch der November hat sich nicht lumpen lassen und schreitet […]

Monatsbericht August 2005

Der August ist vorbei und ich habe das Gefühl den gesamten Monat nur gebaut, Projekt geleitet und geschlafen zu haben. Ich vermute stark das kommt daher, dass ich den gesamten August nur gebaut, Projekt geleitet und geschlafen habe. Seit Wochen schon freue ich mich auf diesen Bericht damit ich endlich mal was anderes machen kann. […]

Monatsbericht Juli 2005

Mir zittern die Finger, Panikgefühle steigen in mir auf, nix lässt sich aus meinen Handgelenken schütteln, mit links geht gar nichts mehr … dabei gäbe es von so vielen heiteren Episoden aus dem Juli zu erzählen.‚Aber was ist denn eigentlich passiert?‘ wird sich jetzt kein Mensch fragen weil alle wissen dass ich wieder mal masslos […]

Monatsbericht Juni 2005

Endlich einmal ein Monat in dem uns keine Premierminister besucht haben … so hätten wir uns ganz auf den Bau konzentrieren können … wenn da nicht Erschöpfung, Handbruch der Projektleitertochter, Autozusammenbruch im abgelegensten Tal der Insel, Hochzeit der Tochter des Chefmaurers, notwendiger Urlaub des Architekten und der Projektdokumentatorin und noch ein paar andere unvorhergesehene Dinge […]

Monatsbericht Mai 2005

Und wieder ist das Kinder- und Jugendzentrum seiner Fertigstellung einen Monat entgegengerast! In einem Höllentempo … ich weiss gar nicht woher dieses Zentrum seine Energie für all die Fortschritte bezieht?! Nachdem ich Anfang Mai 2 Wochen auf Urlaub war, mir sodann einen Virus eingefangen habe, versuche ich jetzt mit aller Kraft ‚den Weg zurück ins […]

Das Baustellenfest und noch viel mehr

Die Zeiten in denen der April machen hat können was er will sind längst vorbei … zumindest hier in Cabo Verde macht er was ICH will. So war es 2004 und auch 2005 habe ich dem lieben April nicht viel Wahl gelassen. Er musste fussballschulen, zentrenbauen, festfeiern … und er hat es ganz ausgezeichnet gemacht. […]

Monatsbericht März 2005

Auch im März ist wieder einiges passiert … weltweit sogar wahnsinnig viel … laut zentralstatistischem Zentralzentrumsamt (was ist denn das?) ist aber hier in Tarrafal im Verhältnis der Einwohnerzahlen, mehr passiert als z.B. am Bodensee.Und innerhalb der Gemeinde Tarrafals ist ganz eindeutig am meisten in meinem Vorzimmer passiert! Dort nämlich empfange ich immer Frank den […]

Der erste ‚Spatenschlag‘

Heute ist endlich der erste ‚Spatenschlag‘ passiert. Bisschen verspätet aber doch hat also der Bau des Zentrums begonnen! Jetzt gilt es die ‚verlorene‘ Zeit bis September wieder aufzuholen … ist derweil aber noch halbwegs realistisch. Also: Flugticket für Eröffnungsfeier Ende September besorgen!

Der Ruf nach Tatsachen und der Wahrheit

Jetzt höre ich doch tatsächlich von verschiedenen Seiten meine Monatsberichte seien zwar sehr willkommen und sollten sich auch im Stil nicht ändern, aber es bräuchte doch auch einen etwas seriöseren Bericht … Da will ich doch gerne wissen was denn ’seriös‘ ist? Reiner Tatsachenbericht? Ganz objektiv? Keine Ausschweifungen, wie z.B. Überlegungen zu Seriosität? Na dann […]