Fussball und Batuku

Neben all diesen Höhepunkten sind die ‚gewohnten‘ Aktivitäten des Vereins natürlich weitergelaufen.

Fussballtraining mit Buben und Mädchen. Auch Spiele gegen den Nachbarort Chão Bom (das Tor der gegnerischen U14 war klares Abseits aber nicht spielentscheidend) haben im April stattgefunden.

Nicht zu vergessen die Batuku Gruppe von Marisa, die erstaunliche Fortschritte macht und alle ‚Besucher‘ der Proben (Touristen wie Einheimische) begeistert! Die Mädchen sind diesen Monat eingekleidet worden (Marisa hat ‚traditionellen‘ Stoff gekauft der gerade ‚vernäht‘ wird). Im nächsten Monatsbericht wird es sicherlich erste Photos dieser Gruppe geben.

Unser Dank gilt wie immer Allen die an diesem Projekt mitarbeiten!



Florian Wegenstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website