Informatikausbildung

Informatikausbildung: Schüler helfen Schülern

Informatikausbildung: Schüler helfen Schülern

Am Montag hat im Kinder- und Jugendzentrum Tarrafal die erste professionelle Ausbildung die von der caboverdeanischen Regierung (Instituto de Emprego) mitfinanziert wird begonnen.

Acht Jugendliche bekommen drei Monate lang jeden Tag Unterricht in Informatik und technischem Englisch. Auf Grund der katastrophal schlechten Ausbildungssituation in diesem Bereich in Tarrafal sind die Aussichten der teilnehmenden Jugendlichen nach dieser Ausbildung besonders gut. Aus diesem Grund hat sich Delta Cultura auch jahrelang um diese Finanzierung bemüht.

Ausbilder sind Christian Fu Müller und Jennifer Smith die bereits seit über zwei Jahren in Tarrafal leben und bei Delta Cultura mitarbeiten.

Für diese Ausbildung haben wir das Klassenzimmer im Zentrum zum Informatikraum umgebaut. Bei der Einrichtung haben wir besonders darauf geachtet keine klassische Schulsituation aufkommen zu lassen. Die Idee ist viel mehr, dass die Jugendlichen ehestmöglich an eigenen Projekten arbeiten und so die notwendige Selbständigkeit entwickeln. Das Weglassen des gewohnten Frontalunterrichts mit dem Lehrer an der Tafel und den Schülern die in ihre Hefte schreiben ist in den ersten Tagen sicherlich Herausforderung wird aber seine Früchte tragen.

Informatikausbildung: Keine klassische Schulsituation

Informatikausbildung: Keine klassische Schulsituation

Etwas enttäuschend verlief die Auswahl der Auszubildenden. Trotz grosser Bemühungen ist es uns nicht gelungen die gewünschte Genderausgeglichenheit zu erreichen. Nur ein Mädchen mit den verlangten Voraussetzungen (geringe Informatik- und Englischkenntnisse) konnte gefunden werden. So bleibt uns die Hoffnung und Sicherheit, dass die Jugendlichen nach ihrer Ausbildung wie geplant auch Mädchen und Frauen ausbilden werden.

6 thoughts on “Informatikausbildung

  1. Jenni, Fu ich wünsch Euch/den Teilnehmeru(eine neue Gender-Florian-Endung) viel Erfolg dabei. 🙂 Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website