Kunstunterricht im Bildungszentrum Tarrafal

ulli_alejandroEndlich ist es geschafft. Regelmässiger Kunstunterricht im Bildungszentrum Tarrafal! Dank an Ulli Seidel und Alejandro García Rosado. Die Beiden sind seit ca. einer Woche in Tarrafal, haben die vergangenen Feiertage genutzt um einen der Unterrichtsräume kunsttauglich zu gestalten und seit heute haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit nach ihren Hausaufgaben zu zeichnen, malen und zu gestalten.
Ulli und Alejandro, die Beide in Spanien Kunst studiert haben, sind bis mindestens Mitte März hier in Tarrafal und werden den Kindern die Welt der Kunst auf verschiedene Art und Weise näherbringen. Hauptsächlich natürlich durch praktisches Arbeiten, aber für die besonders Interessierten auch durch Theorieunterricht.

Bis Ende März ist der Unterricht durch Ulli und Alejandro finanziert. Für das restliche Jahr ist es Delta Cultura bisher nicht gelungen eine Finanzierung zu finden.
Wer die neue Kunstwerkstatt, randvoll gefüllt mir begeisterten Kindern, sieht, wird verstehen warum Delta Cultura weiterhin intensiv versucht eine Gehalt für Ulli und Alejandro zu finden, damit diese das gesamte Schuljahr hindurch bei uns bleiben. Anmerkungen und Ideen dazu (müssen nicht gemalt, gezeichnet oder gestaltet sein) sind jederzeit herzlichst willkommen!

3 thoughts on “Kunstunterricht im Bildungszentrum Tarrafal

  1. Ihr Lieben aus weiter Ferne!
    Da meine Wenigkeit und meine Frau selber „Ehrenamtliche“ sind, möchte ich einen kleinen Kommentar zu Ihrem netten Artikel beitragen.
    Meine Tochter und ihr Caballero sind für jede caritative Organisation ein Gewinn Die D.C.-Institution war für mich ganz neu und bin froh jetzt von ihr zu wissen. Alle Achtung, eine wirklich großartige Leistung!
    Ihre Kontonummer habe ich mir bereits notiert.
    Grüße aus Graz

    Harald Seidel

  2. Pingback: Kunstauktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website