Memory Sportcamps 2016 – Rückblick

Auch heuer traten wir wieder als Veranstalter von über 40 Sportcamps in Österreich auf. Rund 700 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren nahmen an den polysportiven Sportcamps und an den Fußballcamps teil.

Während der Campwoche gab es auch heuer wieder ein Spendenspiel an dem die Kinder freiwillig teilnehmen konnten. Der Gesamterlös von mehr als 3.000€ kommt dem Kindergartenprojekt im Bildungszentrum zugute. Ziel des Spiels, das auf den Namen „Carica“ hört, war es einen Kronkorken näher an eine Wand zu schnipsen als der/die Gegenspieler/in. Der/die Gewinner/in kassierte den Kronkorgen des Gegners. Das Kind mit den meisten Korken am Ende der Woche nahm an der Hauptpreisverlosung teil.
Der Großteil der Kinder war mit großem Enthusiasmus am Spielen und trug so zu einem äußerst erfreulichem Spendenergebnis bei.

Wir bedanken uns vor allem auch bei den Eltern für die tolle Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website