Freiwillige aus Belgien bei Delta Cultura

Während des Feriencamps im Juli 2016 bekam Delta Cultura Besuch von 8 belgischen Freiwilligen der Organisation Bouworde: – Sophie De pril, Julie Goris, Romy Gilis, Mine Van den Fede, Emmeke Witdouk, Silke Dumont, Julie Vande Sampele und Tamara Ameloot.

Diese 8 Freiwilligen kamen mit dem Willen nach Tarrafal Menschen eine positive Veränderung in ihrem Leben zu geben. Ihre Unterstützung fing allerdings bereits vor ihrer Abreise nach Kap Verde statt. So initiierten sie eine Fundraising Kampagne für das Feriencamp bei Delta Cultura. Diese war so erfolgreich, dass jedes Kind das Feriencamp ohne Beitragszahlungen besuchen konnte. Insgesammt konnten sie rund 2000 Euro für das Feriencamp aufbringen. Dank diesem Engagement konnte das Camp ohne finanziellen Schwierigkeiten durchgeführt werden und belastete auch nicht das Budget von Delta Cultura.

Abgesehen von der sensationellen finanziellen Unterstützung, stellten diese 8 jungen Menschen etwas zur Verfügung das über das Finanzielle hinausreicht. Sie unterstützten die Kinder auf emotionale Weise – genau das was ihnen im Leben oft fehlt. Neben Tanz-, Spiel- und Kocheinheiten konnten sie mit den Kindern gemeinsam lachen und hatten sichtlich Spaß an der Arbeit. Die sprachliche Barriere war zwar schwer zu überwinden, allerdings wurde es augenscheinlich, dass gemeinsames Spielen und Lachen mehr als Tausend Worte sagen.

Deshalb möchte Delta Cultura Cabo Verde hiermit all seine Dankbarkeit bei der Organisation Bouworde, für die tolle Unterstützung und vor allem bei den 8 wunderbaren Menschen, die niemals von uns vergessen werden.

DANKE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website