Das war Steigern für Bildung – Kunstauktion 2017

Kunst ist ein Schlüssel zur Bildung, unter diesem Motto stand die Kunstauktion für Delta Cultura am 27.4.2017 in Wien.

Bereits zum vierten Mal lud Delta Cultura Austria in Kooperation mit dem Dorotheum und dem Jungen Senat der Wirtschaft zur Benefiz-Kunstauktion zugunsten der Bildungsprojekte von Delta Cultura Cabo Verde auf den Kapverden. Rund 150 kunstinteressierte Gäste, darunter viele KünstlerInnen, waren an diesem Abend mit Begeisterung dabei.

Diesmal fand die Veranstaltung in den wunderschönen Räumen des Wiener Looshauses am Michaelerplatz statt. Interessierte Gäste konnten den Abend mit einer fachkundigen Führung durch das denkmalgeschützte Haus beginnen – ein Angebot, das sehr gerne angenommen wurde.

Österreichische und internationale Künstlerinnen und Künstler stellten auch heuer ihre Werke für den guten Zweck zur Verfügung: Herbert Brandl, Waltraut Cooper, Walter Vopava, Joanna Gleich, Constantin Luser, Bettina Patermo, Ihsan Hamo und Manfred Wakolbinger sind nur einige der Künstler, die sich neben Galerien und Sammlern wieder in den Dienst der Bildung gestellt haben.

Die Kuratoren Anna Mustapic und Thomas Redl hatten eine beeindruckende Auswahl von 98 Werken zusammengestellt und im Untergeschoss präsentiert.

Der erzielte Gesamterlös von rund 25.000 Euro trägt dazu bei, dass 350 Kinder von 4 bis 18 Jahren im Bildungszentrum Tarrafal auf den Kapverden täglich betreut werden können.

Liz Zimmermann, Obfrau von Delta Cultura Austria und seit 15 Jahren am Projekt mitbeteiligt, dankte allen Beteiligten für die Organisation der Veranstaltung, für die Spenden wertvoller Kunstwerke und für das großzügige Mitsteigern bei der Auktion:

„Delta Cultura schafft durch Bildung Armut ab! Durch Ihren Beitrag helfen Sie mit, dass Kinder und Jugendliche Bildung als Chance bekommen und so einen guten Start ins Leben haben. Ein herzliches Danke dem Jungen Senat der Wirtschaft, dem Dorotheum Wien, den Künstlerinnen und Künstlern, allen Mitwirkenden und Mitbietenden, dass sie uns bei dieser wichtigen Aufgabe so tatkräftig unterstützen.“

Hier ist der Katalog für den Nachverkauf online.

Einige Fotos des Abends finden sich hier:

Fotos ©Ewald_Jagersberger, © Christopher Ohmeyer, ©Anna Schwab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website