Psychologie Workshop für Angestellte des Bildungszentrums

psc4Nachdem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bildungszentrum bisher viel Erfahrung im Bereich Lösen von Konfliktsituationen gesammelt haben gab es vergangene Woche erstmals einen Workshop zu diesem Thema. Teilgenommen haben alle Erzieherinnen und Erzieher des Zentrums. Geleitet wurde der Worshop von Theresia Gabriel, einer Psychologin aus Wien. Theresia ist eine langjährige Freundin von Projektleiter Florian und hat sich bereit erklärt diesen Workshop hier in Tarrafal zu leiten.
Das Aufeinandertreffen doch sehr unterschiedlicher Zugänge und Verständnis von Gewalt, Lösung von Konflikten, etc. war spannend und für alle Beteiligten sehr lehrreich. Viel wurde erklärt und diskutiert zu Themen wie:
– Wie kann ich eine akute Konfliktsituation beruhigen und lösen?
– Was könnte Auslöser für das agressive Verhalten bestimmter Kinder und Jugendlicher sein?
– Was lösen Gewaltsituationen bei mir selbst aus?
– Was ist das Lernfenster, wie kommt man dort hin und bringt andere gleich mit?
– Was macht unser Gehirn wenn wir verprügelt werden?
– Warum sind persönliche Grenzen so wichtig und wie zeig ich die?

Wie die Abschlussrunde dieses Workshops deutlich gezeigt hat waren die Stunden mit Theresia sehr fruchtbringend. Neue Ideen warten jetzt auf ihre Umsetzung. Neue Themen werden mit den Kindern diskutiert werden. Auf lange Sicht wird das Zentrum also immer weniger Steine fliegen sehen, weniger sich schlagende Kinder erleben und mehr und mehr zu dem sicheren Ort für die Kinder und Jugendlichen werden den wir uns alle wünschen.
Wir danken Theresia herzlichst für die neue Sichtweisen die sie nach Tarrafal gebracht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website