Sommercamp

Acampamento_2016_14Wie jedes Jahr hat es auch dieses Jahr wieder ein dreitägiges Sommercamp im Bildungszentrum Tarrafal gegeben. Es ist dies immer der Abschluss des Schuljahres. Dieses Jahr war das Sommercamp Ende Juli und der Abschluss eines sehr intensiven Monats. Den ganzen Juli hindurch gab es zahlreiche Aktivitäten die von 7 Freiwilligen aus Belgien und 5 aus Portugal begleitet und teilweise auch geleitet wurden. Ausflüge ans Meer, in die Berge, ins Anbaugebiet, Spiele und Wettbewerbe im Bildungszentrum und natürlich künstlerische Aktivitäten mit Alejandro. Und keine Hausaufgaben! Im August sind jetzt (fast) alle Angestellten des Zentrums im Urlaub. Projektleiter Florian plant und gestaltet derweil den Neuanfang im September mit Kindergarten, weniger Hausaufgaben und hoffentlich voll motivierten und ausgeruhten Betreuerinnen und Betreuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*
Website