[give_form id="1392"]
Delta Cultura

Tissiane und die Stiege in den Himmel (erzählt von Florian / Obmann Delta Cultura Cabo Verde)

Anekdoten
Ich war gerade dabei, das Klavierzimmer aufzusperren, als eine Gruppe von 4 Mädchen herangestürmt sind. Tissiane (10 Jahre alt) war ganz aufgeregt: „Florian, Florian, sag uns: gibt es den Himmel oder nicht?“ Ich war etwas überrascht über diese Frage. „Meinst du den Himmel mit dem lieben Gott?“ hab ich sie gefragt. Aber das war es nicht, was sie wissen wollte. Ich musste also kurz überlegen, was denn da die pädagogisch richtige Antwort wäre. Aber meine kurze Pause hat die anderen Mädchen dazu veranlasst ihre Meinung kundzutun: „Natürlich gibt es den Himmel. Schau doch rauf.“ Daraufhin sind Tissianes Nerven offensichtlich gerissen. Sehr echauffiert hat sie die anderen Kinder aufgefordert: „Gut, wenn es den Himmel gibt, dann nimm jetzt eine Leiter, steig rauf und bring mir ein Stück vom Himmel.“
admin

Similar Posts

Abschied von Nhu Preto
Abschied von Nhu Preto

João Junior Cardoso de Pina, von allen nur Nhu Preto gerufen, kam im Alter von 9 Jahren zu Delta Cultura und hat das Bi

Der schlimme Khalifa und das Klavier (erzählt von Mathilde / Klavierlehrerin)
Der schlimme Khalifa und das Klavier (erzählt von Mathilde / Klavierlehrerin)

Khalifa (9 Jahre alt) ist allgemein bekannt als „schlimmer“ Bub. Er ist gross für sein Alter, kräftig wie sein Vat

Katiliany und das spielerische lernen (erzählt von Cutchinha / Betreuerin und Fussballtrainerin)
Katiliany und das spielerische lernen (erzählt von Cutchinha / Betreuerin und Fussballtrainerin)

Während dem Hausaufgaben machen, entstand eine – wie ich meine sehr vielsagende – Unterhaltung zwischen meinem Sohn

Bottom Image