[give_form id="1392"]
Delta Cultura

Geschichte erzählt von Gilson (Zuständiger Kunstraum)

Anekdoten
Ich war im Kunstraum mit Nara und Olinda. Sie haben jede eine Prinzessin gezeichnet und als es soweit war die Gesichter auszumalen haben sie mich gefragt ob ich nicht einen ganz hellbraunen Buntstift hätte. Ich hab sie gefragt warum sie Prinzessinnen immer mit heller Hautfarbe zeichnen. Es entstand der folgende Dialog: Nara: „Weil Prinzessinnen immer so ausschauen.“ Ich: „Aber findest du deine Hautfarbe nicht schön? Also ich finde sie schön.“ Olinda: „Also meine Hautfarbe ist schön … aber weisse Hautfarbe ist schöner.“ Nara: „Nein, überhaupt nicht. Meine Hautfarbe ist sehr schön.“ Ich: „Also warum malt ihr diese Prinzessinnen nicht so schön wie ihr seid … „ Dann habe ich den Raum kurz verlassen und als ich zurückgekommen bin, haben beide Mädchen ihre Prinzessinnen mit dunklem Braun ausgemalt.
admin

Similar Posts

Abschied von Nhu Preto
Abschied von Nhu Preto

João Junior Cardoso de Pina, von allen nur Nhu Preto gerufen, kam im Alter von 9 Jahren zu Delta Cultura und hat das Bi

Der schlimme Khalifa und das Klavier (erzählt von Mathilde / Klavierlehrerin)
Der schlimme Khalifa und das Klavier (erzählt von Mathilde / Klavierlehrerin)

Khalifa (9 Jahre alt) ist allgemein bekannt als „schlimmer“ Bub. Er ist gross für sein Alter, kräftig wie sein Vat

Katiliany und das spielerische lernen (erzählt von Cutchinha / Betreuerin und Fussballtrainerin)
Katiliany und das spielerische lernen (erzählt von Cutchinha / Betreuerin und Fussballtrainerin)

Während dem Hausaufgaben machen, entstand eine – wie ich meine sehr vielsagende – Unterhaltung zwischen meinem Sohn

Bottom Image